Rettet Oberlaa das Naherholungsgebiet im Süden Wiens
Menü

Gegen die geplante Verbauung “Am Kurpark” in Oberlaa!

Quellenangabe: WSE Projektfilm Oberlaa

Geplant sind fünfundzwanzig bis zu 26 Meter hohe Gebäude, direkt am Eingang zum Naherholungsgebiet Kurpark Oberlaa.

Weitere 5 Türme sollen an der Kuhtrift entstehen, wobei der unterste an die 35 Meter werden soll.

Stellen wir uns hier in der Skyline die geplanten 25 Wohnblöcke vor. Wirklich erdrückend!

Sommer 2018

Frühjahr 2019

Soll es so weiter gehen?

Wollen wir das wirklich?

Mehr als 9.000 Bewohnerinnen und Bewohner wollen das nicht und haben sich bereits mit ihrer Unterschrift gegen diese Pläne ausgesprochen!

Mit Hilfe unseres Bezirksvorstehers hat die Stadtplanung nachgedacht, doch bei einigen Gebäuden ein wenig niedriger zu bauen. Nur, reicht das? Die Problematik ist leider die erhöhte exponierte Lage, welche die Wohnblöcke noch höher wirken lassen, als sie sowieso schon sind.

Sagen wir NEIN zur geplanten Verbauung „Am Kurpark” in Oberlaa!

Machen wir gemeinsam aus Kurpark und Oberlaa eine kleine Oase der Erholung für unsere Gäste und alle Wienerinnen und Wiener!

Unterstützen Sie mit Ihrer Unterschrift unsere Petition!